Eimer

Aus GEOWiki@LMU
Version vom 14. November 2020, 23:23 Uhr von Philipp (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Geländegerätebestand der LMU umfasst Eimer für das Anmischen von Tracermitteln und den Materialtransport. Beim Anlegen eines Bodenprofils beispielsweise, muss besonders bei tiefgründigen Horizonten, viel Material bewegt werden.

Für die Aufbewahrung und den Transport von Probenmaterial sind Eimer dagegen nicht geeignet, da Kontaminations- und Störungsfreiheit des Untersuchungsmaterials nicht gewährleistet werden können.


GA Eimer 01.png
Name Profi-line
Hersteller Jopa
Anwendungen Anrühren von Salzlösungen für Tracermessungen, Materialtransport, Abtransport von Aushub
Exemplare 5
Volumen 12 l
Abmessung (Ø x H) 320 x 262 mm
Gewicht 550 g
Formular Geländegerätebestand Bestandsformular 2018
Ausleihe Dienstags 13-15 Uhr oder nach vorheriger Absprache, in Raum A003
Anfrage Ausleihe HiWi für Geländegeräte
Verantwortlicher Thomas Mayer
Standort Department für Geographie, Luisenstraße 37, 80333 München

GA Eimer 02.png
Name Eimer
Hersteller verschiedene
Anwendungen Anrühren von Salzlösungen für Tracermessungen, Materialtransport
Exemplare 2
Volumen ca. 10 l
Abmessung (Ø x H) Weißer Eimer: 270 x 265 mm
Blauer Eimer: 300 x 255 mm
Gewicht 300 g
Formular Geländegerätebestand Bestandsformular 2018
Ausleihe Dienstags 13-15 Uhr oder nach vorheriger Absprache, in Raum A003
Anfrage Ausleihe HiWi für Geländegeräte
Verantwortlicher Thomas Mayer
Standort Department für Geographie, Luisenstraße 37, 80333 München

AutorInnen

Maxl Autor.png
Dieser Artikel wurde erstellt von:
Philipp Maly