Gelände Methoden

Aus GEOWiki@LMU
Version vom 19. August 2020, 16:04 Uhr von Donja (Diskussion | Beiträge) (Vorbereitung eines Geländeaufenthalts)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ein Geländeaufenthalt bedeutet immer einen zeitlichen und/oder finanziellen Aufwand, der je nach Untersuchungsgebiet enorm sein kann. Daher ist es wichtig, die Arbeit im Gelände im Vorfeld strukturiert zu planen und inhaltlich und organisatorisch sorgfältig vorzubereiten. In dieser Kategorie findet ihr viele praktische Informationen zur Vorbereitung eines Geländeaufenthalts, der Orientierung im Gelände, dem Arbeiten im Gelände und der Auswertung von Geländedaten.

Vorbereitung eines Geländeaufenthalts

ICON GM Vorbereitung.svg

Ein Geländeaufenthalt bedeutet immer einen zeitlichen und/oder finanziellen Aufwand, der je nach Untersuchungsgebiet enorm sein kann. Daher ist es wichtig, die Arbeit im Gelände im Vorfeld strukturiert zu planen und inhaltlich und organisatorisch sorgfältig vorzubereiten. Dies erleichtert die Arbeit im Feld und ist für einen erfolgreichen Abschluss der Arbeiten essenziell. Hier findet ihr Informationen zur inhaltlichen Vorbereitung inklusive eines Überblicks zu den Methoden der Fernerkundung sowie Hinweise und Tipps zur Vorplanung der Analytik. Außerdem findet ihr hier eine Übersicht und Checklisten zur Geländeausrüstung, zur Logistik, Unterkunft und Verpflegung sowie zu rechtlichen Fragen die im Vorfeld oder während eines Geländeaufenthalts geklärt werden sollten.


Orientierung im Gelände

ICON GM Orientierung.svg

Text



Arbeiten im Gelände

ICON GM Arbeit im Gelände.svg

Text


Auswertung von Geländedaten

ICON GM Auswertung.svg

Text