Vorlage:Bilderwunsch/encode

Aus GEOWiki@LMU
Version vom 14. März 2020, 11:05 Uhr von Christopher Frank (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „<includeonly><!-- -->{{#ifexpr:{{NAMESPACENUMBER}}<2| {{#if:{{{Ort|}}}{{{KoordLat|}}}|<!-- --><span style=display:none><!-- -…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Documentation

Diese Vorlage dient dazu, fehlende Bilder bzw. Bilderwüsche in Vorlagen zu erfassen. Daher wird sie in der Regel auch nur in Vorlagen eingesetzt, in denen ein Parameter zur Angabe eines Bildes vorgesehen ist. Falls dieser Parameter von einem Artikel nicht gesetzt wird, landet der Artikel in einer Unterkategorie von Kategorie:Wikipedia:Bilderwunsch und wird zudem in den Arbeitslisten vom Benutzer:MerlBot sowie deren Bilderwunschkarten aufgelistet.

Sie erzeugt dazu über Vorlage:Bilderwunsch/link einen parametrisierten Wartungslink auf Vorlage:Bilderwunsch/code, der über die Datenbanktabelle pagelinks abgefragt werden kann (Beispielabfrage), sowie den Eintrag in die Bilderwunsch-Kategorien. Sie kann von anderen Vorlagen wie Infoboxen genutzt werden, verwendet wird sie über die Vorlagen Bilderwunsch und Bilderwunsch/Listeneintrag. Sie soll nicht direkt in Artikel eingebunden werden!

Außerhalb des Artikelnamensraumes macht diese Vorlage gar nichts; andere Vorlagen brauchen daher keine ausdrückliche Einschränkung auf den Artikelnamensraum.

Parameter

  • KoordLat: Breitengrad, wird von der Vorlage:CoordinateLAT fehlerbehandelt – siehe dort für Eingabeformate
  • KoordLon: Längengrad, wird von der Vorlage:CoordinateLONG fehlerbehandelt – siehe dort für Eingabeformate
  • Name
  • Ort

Beispiele

{{Bilderwunsch/encode|KoordLat={{{BREITENGRAD}}}|KoordLon={{{LÄNGENGRAD}}}|Name={{{NameAusVorlage|}}}}}

Werkzeuge

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.