Softwares für Fernerkundungsdaten

Aus GEOWiki@LMU
Wechseln zu:Navigation, Suche

Für das Auslesen bestimmter Datenformate, die Verarbeitung und Nutzung von Fernerkundungsdaten oder für detaillierte Spektralanalysen, werden diverse Programme benötigt. Einige dieser Softwares sind nur kommerziell erhältlich, während viele auch in vergleichbaren Open-Source-Formaten bezogen werden können. Die folgende Liste an Programmen werden die grundsätzlichen Details, eventuelle Unterschiede zu anderen Softwares, Informationen zur Installation und die Eckpunkte zur Nutzung angegeben. Einige dieser Softwares können mit Hilfe zweier Moodle-Kurse der Fakultät Geowissenschaften installiert und/oder erlernt werden.


1) Nutzung der CIP-Infrastruktur der LMU Fakultät für Geowissenschaften: Dieser Kurs wurde vom CIP-Team erstellt und bietet sowohl Download- und Installationsinformationen einiger Softwares als auch die Verwendungsmöglichkeit über eine Remote-Verbindung zu den CIP-Räumen der Universität. Ein detaillierte Liste der Räume mit vorhanden Softwares wurde auch bereitgestellt und eine Einführung in Remote-Desktop ist auch vorhanden.


https://moodle.lmu.de/course/view.php?id=10799

(Moodle-Pfad: Startseite > Meine Kurse > 20 Fakultät für Geowissenschaften > Nutzung der CIP-Infrastruktur der LMU Fakultät für Geowissenschaften)


2) BlocG Kurse: Blended Learning Konzepte für computerbasiertes Arbeiten in den Geowissenschaften: Dieser Kurs bietet Lehrvideos zur Verwendung bestimmter Softwares an. Darunter zählen Python, MATLAB, GIS und einige Text-/Grafikbearbeitungs-Programme.


https://moodle.lmu.de/course/index.php?categoryid=688

(Moodle-Pfad: Startseite > Meine Kurse > 20 Fakultät für Geowissenschaften > BlocG Kurse: Blended Learning Konzepte für computerbasiertes Arbeiten in den Geowissenschaften)



ArcGIS

Die Software ArcGIS von ESRI wird zur Erstellung von von Geographischen Informationssystemen verwendet. Hauptsächlich werden Hier ArcGIS PRO oder ArcGIS Desktop verwendet. Die Software ist kostenpflichtig, aber Studierende haben im Rahmen ihres Studiums die Möglichkeit die Software temporär kostenfreie zu nutzen. Darüber hinaus verfügt die Fakultät für Geowissenschaften über Lizenzen in den CIP-Räumen oder bietet etwaige Lizenzen für bestimmte Kurse an.

Das Unternehmen ESRI zählt heute zu den Marktführern in der Branche für GIS-Anwendungen und bietet eine der leistungsstärksten Kartierungssoftware und Raumanalyseanwendungen an. Namhafte Unternehmen und staatliche Institutionen nutzen die Software für die eigene Arbeit. Während der Corona-Pandemie wurden beispielsweise COVID19-Fallzahlen und die allgemeine Verbreitung in einem ArcGIS-Dashboard durch das Robert-Koch-Institut (RKI) und der Johns Hopkins University dargestellt.


Weitere Informationen zum Erwerb und der Installation von ArcGIS-Anwendungen, können auf der Seite von ESRI gefunden werden, genauso wie Kurse und Schulungen.

https://www.esri.de/de-de/home

https://www.esri.com/de-de/arcgis/products/arcgis-desktop/overview

https://www.esri.com/de-de/arcgis/products/arcgis-pro/overview

https://www.esri.de/schulung/


QGIS

...

ERDAS Imagine

...

Global Mapper

...

SNAP

...

Sentinel Toolboxes

...

SMOS Toolbox

...

Proba-V Toolbox

...

PolSARpro Toolbox

...

CAD-Programme

...

MATLAB

...